Sicherer Kauf auf Rechnung!
Nächster Versand in
:
:
 ¹
1 von 3
Für die Filterung wurden keine Ergebnisse gefunden!
1 von 3

Wabi Kusa

Hier findest du alles rund um die Kunst, ein schönes Wabi Kusa zu gestalten. Wir haben die nötigen Glasbecken und Schalen für die Wabi Kusas, aber auch vieles weitere Zubehör vor allem von der Firma DOOA by ADA, mit dem du ein wirklich attraktives und gut funktionierendes Wabi Kusa aufbauen kannst.
Im Wabi Kusa kannst du zum Beispiel den Rückschnitt deiner Stängelpflanzen im Aquascape schön verwerten und gleichzeitig den spannenden Unterschied zwischen ihrer emersen und submersen Form beobachten. Mit etwas Glück kommen die emers gezogenen Aquarienpflanzen in einem Wabi Kusa sogar zur Blüte - ein weiterer sehr hübscher Aspekt, der uns bei der klassischen Haltung der Wasserpflanzen im Aquarium unter Wasser einfach entgeht.
Ein klassisches Wabi Kusa besteht aus einer oder mehreren Kugeln aus Soil, die mit einer Moosschicht umwickelt werden und in einer ein bis zwei Finger hohen Wasserschicht liegen. In diese Kugeln pflanzt du deine Aquarienpflanzen. Hierfür eignen sich nur Sumpfpflanzen. Reine Wasserpflanzen wie Wasserpest oder Vallisnerien gehen dir in einem Wabi Kusa leider ein. Um den Pflanzen die Umstellung auf den neuen Lebensraum einfacher zu machen, wird das Glas zunächst luftdicht abgedeckt, damit die Luftfeuchtigkeit darin möglichst hoch bleibt. Im Lauf der Wochen wird die Abdeckung mehr und mehr zur Seite geschoben, sodass sich die Pflanzen im Wabi Kusa langsam umstellen können.
Von DOOA gibt es viele verschiedene Zubehörteile für etwas komplexere Wabi Kusas - die Mizukusa Walls, die du senkrecht ins Wabi Kusa stellst und bepflanzen kannst, eine Wasserversorgung, eine Luftbefeuchtung, Hängemöglichkeiten für die Soil Bälle, passende Unterschränke für die Glasbehälter und vieles mehr.

Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!