Sicherer Kauf auf Rechnung!
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Roter Tigerlotus - Pflanze mit Knolle - Nymphaea lotus rubra

| 4 beantwortete Fragen
3,99* 5,99 *
-33% -2,00 €
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tage(n)

Produktinformationen

Der aus Westafrika kommene Rote Tigerlotus (Nymphaea lotus "rubra") ist eigentlich eine Seerose, bildet aber neben Schwimmblättern auch Unterwasserblätter aus. Für den Mittelgrund und als Solitärpflanze ist die rote Farbvariante mit ihren verschiedenen Farbtönen und den auffallenden glatten großen Blättern wunderschön geeignet. Ist das Aquarium nicht abgedeckt, kann der Tigerlotus sogar blühen — seine Blüte ist hell lilafarben oder weiß und hat eine gelbe Mitte.

Aus der Knolle sprießen neben Unterwasserblättern auch Schwimmblätter mit langem Stiel. Schneidet man sie direkt ab, bleibt der kompakte buschige Wuchs erhalten. Lässt man sie wachsen, freuen sich Fische, die es nicht so hell mögen, und Wirbellose. Bitte achten Sie darauf, dass Ihre anderen Pflanzen noch genügend Licht bekommen, und schneiden Sie zu große oder überzählige Schwimmblätter ab. Der Rote Tigerlotus kommt mit einem Rückschnitt sehr gut klar.

Bitte setzen Sie die Knolle nur zu ungefähr 2/3 in den Boden, sie kann faulen, wenn sie ganz eingegraben wird. Die eher spitz zulaufende Seite sollte nach oben weisen.

Unsere Empfehlung: Für ein prachtvolles Pflanzenwachstum empfehlen wir die Verwendung der NatureHolic Düngeserie und bei der Neueinrichtung den Premium Nährboden NatureHolic GroundBooster.


Kundenbewertungen (18)
5 von 5
Durchschnittliche Bewertung
25.06.2019

Traumhaft ...

Traumhaft

21.05.2019

Echt hübsche Pflanze, de...

Echt hübsche Pflanze, deren Knolle jedoch leider von meinen Krebsen gefuttert wurde.

von Lou (Aquascape)
Felix (Garnelio) 22.05.2019

Hallo Svenja, 

in der Tat gehen Größere Krebse gerne an die Knolle(  z.b. Cherax ), kleinere Zwergkrebse machen das aber nicht.

Liebe Grüße Felix

von Lou (Aquascape)
Felix (Garnelio) 22.05.2019

Hallo Svenja, 

in der Tat gehen Größere Krebse gerne an die Knolle(  z.b. Cherax ), kleinere Zwergkrebse machen das aber nicht.

Liebe Grüße Felix

15.05.2019

Sehr schön....

Sehr schön.

Alle 18 Bewertungen
Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
4  beantwortete Fragen

Roter Tigerlotus - Pflanze mit Knolle - Nymphaea lotus rubra

Artikel:
Roter Tigerlotus - Pflanze mit Knolle - Nymphaea lotus rubra

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Hallo. Ich habe die Knolle bei mir eingepflanzt und die Pflanze wächst sehr schön und schnell. Die Knolle hat es dabei aber aus dem Boden gehoben und liegt nun undekorativ neben der Pflanze, die scheinbar eigenständig wächst. Sollte ich die Knolle abschneiden und könnte ich sie vielleicht sogar ein weiteres Mal einpflanzen?"

von Lou (Aquascape)
Antwort
von Lou (Aquascape)

Der rote Tigerlotus kann sowohl zurück geschnitten, aber auch neu eingepflanzt werden, dazu sollten Sie sie aber nicht erneut abschneiden, sondern die Knolle mit ihrem neuem Trieb einfach wieder einsetzen.

Achten Sie dabei darauf, dass Sie die Knolle nur zu 2/3 eingraben, da sie anderenfalls faulen könnte. Aus der Knolle sprießen neben Unterwasserblättern auch Schwimmblätter mit langem Stiel. Schneidet man sie direkt ab, bleibt der kompakte buschige Wuchs erhalten.

11.09.2019 Frage: "Hallo, habe heute meine Ware erhalten. ist es richtig dass die Pflanze nicht mit der Knolle verbunden ist"

von Lou (Aquascape)
Antwort
von Lou (Aquascape)

Möglicherweise sind die Blätter angefallen. Das ist aber nicht weiter tragisch, du kannst diese entfernen und die Knolle zu 2/3 in den Bodengrund stecken, schon bald werden neue wundervolle Blätter austreiben.

Liebe Grüße, Lou

05.10.2019 Frage: "Hallo, Welche Temperaturen muss der rote Tigerlotus haben um zu überleben ?"

von Lou (Aquascape)
Antwort
von Lou (Aquascape)

Bei 15-30 °C kann er problemlos gepflegt werden.

Liebe Grüße, Lou

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
5 / 5
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
18 Bewertungen
5 / 5 Durchschnittliche Bewertung Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

25.06.2019

Traumhaft ...

Traumhaft

21.05.2019

Echt hübsche Pflanze, de...

Echt hübsche Pflanze, deren Knolle jedoch leider von meinen Krebsen gefuttert wurde.

von Lou (Aquascape)
Felix (Garnelio) 22.05.2019

Hallo Svenja, 

in der Tat gehen Größere Krebse gerne an die Knolle(  z.b. Cherax ), kleinere Zwergkrebse machen das aber nicht.

Liebe Grüße Felix

15.05.2019

Sehr schön....

Sehr schön.

09.05.2019

Sehr schöne Pflanzen ...

Sehr schöne Pflanzen

09.05.2019

Wunderschöne Pflanze...

Wunderschöne Pflanze

09.05.2019

Sehr schöne Pflanze ...

Sehr schöne Pflanze

08.05.2019

Auf diesen Schatz hab ich...

Auf diesen Schatz hab ich mich am meisten gefreut! Sehr schöne Pflanze

07.05.2019

Super Pflanzen...

Super Pflanzen

04.05.2019

Schöne Pflanze...

Schöne Pflanze

03.05.2019

sehr schön und gesund...

sehr schön und gesund

Kunden kauften auch
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!