Sicherer Kauf auf Rechnung!
Dieser Artikel steht derzeit nicht zur Verfügung!
Benachrichtigen Sie mich, sobald der Artikel lieferbar ist.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Smaragd Zwergrasbora - Microdevario kubotai

6 beantwortete Fragen
Menge Stückpreis Grundpreis
ab 3 7,99 € * 7,99 € * / 1 Stück
ab 5 6,99 € * 6,99 € * / 1 Stück
ab 10 6,49 € * 6,49 € * / 1 Stück
ab 20 5,99 € * 5,99 € * / 1 Stück
Inhalt: 1 Stück

inkl. gesetzl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Versandfertig in 5 Tage(n)

Gleich mitbestellen!
Produktinformationen

Green Neon Zwergrasboras, Microdevario kubotai, sind noch gar nicht so lange in der Aquaristik bekannt, haben aber jetzt schon einen großen Fankreis. Sie sind auch als Smaragd-Zwergrasbora oder Neongrüner Zwergbärbling bekannt und zählen zu den sogenannten Minifischen. Dieser kleine Ostasiate stammt vorwiegend aus Thailand und Myanmar, wo er Gewässer mit einer eher schwachen Strömung bewohnt und verkrautete Uferregionen besiedelt, in denen er vorzugsweise auch laicht. Dieses gerade einmal 2-3,5 cm groß werdende Fischchen hat eine grüngelbe Grundfarbe mit smaragdschimmernden Längsbändern, wobei sogar das Auge, die Kiemendeckel und die Bauchseite irisieren, je nach Lichteinfall. Die Flossen des Green Neon Zwergrasbora sind durchscheinend transparent.

Die Männchen des Green Neon Zwergrasboras bleiben im Körperumfang etwas hinter den rundlicheren Weibchen zurück. Die Zucht im Aquarium ist möglich. Da die Zwergrasboras keine Laichräuber sind, kann man sie im Gemeinschaftsaquarium nachzüchten. Ein Aufzuchtsaquarium eignet sich aber dennoch besser, da die Jungen hier gezielt mit Infusorien und Pantoffeltierchen angefüttert und aufgezogen werden können. Zur Zucht sollte das Wasser zudem sehr sauer sein.

Green Neon Zwergrasboras können prima in Aquarien ab 60 Litern gepflegt werden. Zur Gestaltung eignen sich vor allem stellenweise dichte Pflanzenbestände, in die sie sich zurück ziehen können, aber auch eine Strukturierung des Bodengrundes in Form von Wurzeln und Steinen. Da der Neongrüne Zwergbärbling ein Schwarmfisch ist, empfehlen wir, ihn mindestens in einer Gruppe ab 6 Tieren zu halten, damit er zudem sein arttypisches freundliches Verhalten zeigen kann. Das Wasser sollte eine Gesamthärte (GH) von 1-20 ° dGH betragen, sowie einen pH-Wert zwischen 6 und 7 und eine Temperatur zwischen 22-26 °C haben. Werden die Tiere von vorne oder der Seite angeleuchtet, strahlen ihre Farben besonders prächtig.

Green Neon Zwergrasboras sind friedliche und verträgliche Fische, die hervorragend auch mit Zwerggarnelen, Amanogarnelen und Fächergarnelen zusammen gehalten werden können, wenn diese ähnliche Ansprüche an ihre Wasserparameter haben. Ebenso können sie gut mit dem Roten Neon und ähnlichen kleinen friedlichen Fischen wie Microrasboras, aber auch Zwergpanzerwelsen vergesellschaftet werden.

Diese Allesfresser ernähren sich in ihrem Habitat unter anderem von Kleinstkrebsen, die sie aus Aufwuchs heraus picken und können im Aquarium daher optimal mit Nanofischfutter, Granulatfutter oder sehr feinem (zerbröseltem) Flockenfutter für omnivore Fische gefüttert werden. Gelegentliches Füttern mit kleinem und sehr kleinem Lebend- und Frostfutter, wie zum Beispiel Cyclops, Artemia-Nauplien oder Enchyträen peppen ihren Speiseplan auf.

Unsere Empfehlung: Das feinkörnige NatureHolic Nanofeed eignet sich für alle Mikrofische und Nanofische und ist auch als Aufzuchtfutter für etwas größeres Fischbrut geeignet. Nanofeed ist sehr reich an wachstumsfördernden Nukleotiden, Aminosäuren, Peptiden und hochwertigen Ölen. Die Granulatformat von 0,2 mm kann von allen kleinen Fischarten wie auch von Fischbrut ab der 4. Lebenswoche perfekt aufgenommen werden. Die Fütterung von Artemia-Nauplien kann dadurch deutlich reduziert werden.


Kundenfragen und -antworten
Lesen Sie von weiteren Kunden gestellte Fragen zu diesem Artikel mehr
6  beantwortete Fragen

Smaragd Zwergrasbora - Microdevario kubotai

Artikel:
Smaragd Zwergrasbora - Microdevario kubotai

Bitte geben Sie die Zeichenfolge in das nachfolgende Textfeld ein.
Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder.

Frage: "Hi, ich plane gerade ein neues Aquarium mit Neocardinas (Red Cherry oder Red Sakura). Gibt es Erfahrungswerte ob man lieber bei einer Sorte Rasboras bleibt, sprich z.B. hier den Smaragd oder kann man auch eine gemischte Gruppe mit z.B. den Boraras micros probieren. Oder würde es auf zwei Grüppchen im Becken hinauslaufen."

von Kevin (Aquascape)
Antwort
von Kevin (Aquascape)

Hallo Daniel, vielen Dank fuer deine Frage! Man kann mehrere zusammen halten, sollte aber von jeder Art mindestens 12 Tiere pflegen. 

Frage: "Kann man diese Fische auch mit Perlhuhnbärblingen oder quergestreifter zwergbärbling - halten? "

von Kevin (Aquascape)
Antwort
von Kevin (Aquascape)

Hallo Sandrina, vielen Dank für deine Frage! Ja, das geht sehr gut. 

Frage: "Hallo liebes Garnelio-Team, ich habe vor in meinem 260 Liter Becken (Wasserinhalt 250 Liter) diese schönen Fische als Schwarm zu halten. Auf dem Boden Zwerggarnelen, Amanos und Schnecken, evtl. noch Panzerwelse. Im Moment fährt es noch ein. a) Entweder nur dieser Schwarm, der nach Euren Angaben in der Mitte des Beckens schwimmt. Dann die Frage: wie viele kann ich unterbringen? b) evtl. noch einen zweiten Schwarm Kleinbleibender Fische, der auch in der Mitte schwimmt (z.B. gefallen mir Perlhuhnbärblinge): wie viele kann ich dann pro Art nehmen? "

von Kevin (Aquascape)
Antwort
von Kevin (Aquascape)

Hallo Sandra, vielen Dank für deine Frage! Fische dieser Größe kannst du etwa 100-150 in einem Becken von 250 Litern halten, wenn du einen guten Außenfilter dran hast. Wie du diese Schwärme mischst ist nicht so wichtig, wir empfehlen aber nicht mehr als 3 verschiedene Schwarmfische zu pflegen. 

Weitere Kundenfragen anzeigen
Kundenbewertungen
Bewertungen lesen, schreiben und diskutieren... mehr
0 Bewertungen
Für diesen Artikel liegen noch keine Bewertungen vor Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertung schreiben
Bewertungen werden nach Überprüfung freigeschaltet.
Ihre Bewertung:

Die mit einem * markierten Felder sind Pflichtfelder.

Ich habe die Datenschutzbestimmungen zur Kenntnis genommen.

Kunden kauften auch
NatureHolic Nanofeed - Minifischfutter - 30g
NatureHolic Nanofeed - Minifischfutter - 30g
(1)
7,99*
(26,63 € * / 100 Gramm)
-15%
VIDEO
-14%
VIDEO
-50%
-26%
-44%
VIDEO
NatureHolic - Mainfeed Garnelenfutter - Futter für Wirbellose im Aquarium - 30g
NatureHolic - Mainfeed Garnelenfutter - Futter...
(79)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
-50%
VIDEO
-20%
Ausverkauft
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - 50ml
NatureHolic Welsfeed - Welsfutter - 50ml
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
NatureHolic - Proteinfeed Garnelenfutter - Futter für Wirbellose im Aquarium - 30g
NatureHolic - Proteinfeed Garnelenfutter -...
(25)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
NatureHolic Hauptfeed - Zierfischhauptfutter - Softgranulat - 30g
NatureHolic Hauptfeed - Zierfischhauptfutter -...
(2)
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
-20%
VIDEO
NatureHolic - Mineralfeed Garnelenfutter - 30g
NatureHolic - Mineralfeed Garnelenfutter - 30g
(20)
8,99*
(29,97 € * / 100 Gramm)
-38%
VIDEO
-25%
Ausverkauft
-40%
NatureHolic Bettafeed - Bettafutter - 30g
NatureHolic Bettafeed - Bettafutter - 30g
5,99* 9,99 € *
(119,80 € * / 1 Liter)
NatureHolic Guppyfeed - Guppyfutter 50ml
NatureHolic Guppyfeed - Guppyfutter 50ml
7,99*
(159,80 € * / 1 Liter)
-67%
Ausverkauft
-28%
VIDEO
-47%
-45%
VIDEO
-23%
-5%
Schweden Garnelenmix
Schweden Garnelenmix
ab 18,99* 19,99 € *
(3,17 € * / 1 Stück)
NatureHolic - Insect Bites - Futter für Garnelen Schnecken im Aquarium - 30 g
NatureHolic - Insect Bites - Futter für...
7,99*
(26,63 € * / 100 Gramm)
-27%
Ausverkauft
Zuletzt angesehen

Immer die besten Angebote per E-Mail

JETZT kostenlos anmelden und Sparen!